Das Paradies ist offen. Über das Elend des Individuums

Reihe Subversiv 2

Verfügbarkeit: lieferbar

10,00 €
Inkl. MwSt.,
Details

Taschenbuch, 98 S., Edition AV (2011), Autor: Hans Jürgen Degen

 

Noch sind die Individualisten nicht ausgestorben. Noch erwehren sie sich dem herrschenden Konformismus. Denn er sitzt noch nicht in allen Nischen der Gesellschaft. Die Tragik des Individuums ist die seiner Doppelrolle: Als Einzelwesen in der Massengesellschaft steht es zwischen Selbstbehauptung und kollektivem Zwang. Unmöglich, sich diesem Zwang gänzlich zu entziehen.